+41 78 826 76 10
Praxis: Bonnstrasse 22, 3186 Düdingen

Infos und Übungen

Stärke dein Immunsystem und Unterstütze deine Gesundheit

Die wichtigen Regeln im Kampf gegen das Coronavirus sind uns mittlerweile sehr geläufig: Händewaschen, Abstandhalten, in die Ellbeuge husten oder niesen.

Du kannst aber noch mehr tun. Stärke deine Abwehrkräfte. Denn im Falle einer Infektion wehrt sich dein Körper gegen die bösartigen Eindringlinge. Wie gut er das kann, liegt daran wie gut sein Abwehrsystem funktioniert. Dieses – dein eigenes Abwehrsystem oder auch Immunsystem genannt kannst du unterstützen.

Die wichtigsten unterstützenden Massnahmen sind wohl:

 

  • Ernährung: viel Gemüse und Früchte (sie enthalten viele Vitamine und Mineralstoffe. Für das Immunsystem sind vor allem wichtig:  Vitamin A, C, D und E, sowie  Zink, Kupfer, Eisen) vitamin- und nährstoffreiche Lebensmittel: Brokkoli, Spinat, Karotten, Beeren: Sanddorn, Heidelbeern, Zitrusfüchte, Bananen, Nüsse und Kerne z.B. Sonnenblumenkerne
  •   genug Wasser (mind. 1Glas pro Std.)
  • genügend Bewegung vor allem an der frische Luft (wenn möglich an der Sonne😊 oder im Wald). Moderate Bewegung bringt dein Lymphsystem in Gang, welches Abfallpodukte und Krankheitserreger abtransportiert, Sauerstoff verbessert deine Zellversorgung und die Sonne unterstützt deinen Körper das  Vitamin D  herzustellen)
  • ausreichen Schlaf (in der REM Schlafphase verarbeitet dein Gehirn Tageseindrücke und im Tiefschlaf geht ein Reinigungsprogramm durch deinen Körper).
  • Entspannung und Ruhe (helfen Stress zu reduzieren, langanhaltender Stress unterdrückt das Immunsystem).

Die Meditation beginnt ab 1:30